Claims for faulty breast implants against French insurance fails in Germany

Pain and suffering claims for faulty breast implants against French insurance fails in Germany.Mitteilung
A court in Hamm/Germany ruled in a decision published yesterday, that the liability insurer of a meanwhile broke French manufacturer not must be liable for damage caused by the faulty breast implants, if the operation in Germany took place (AZ. 1 188/15 LG Hamm). The protection of liability insurance by the company poly implant Pro thesis (PIP) is limited to the French territory.Ärzteblatt.de, Nov 30, 2017
Schmerzensgeldklage wegen fehlerhafter Brustimplantate scheitertMitteilung
Der der 3. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm entschied in einem gestern veröffentlichten Beschluss, dass der Haftpflichtversicherer des inzwischen pleitegegangenen französischen Herstellers nicht für Schäden durch die fehlerhaften Brustimplantate haften muss, wenn die Operation in Deutschland stattfand (Az. 1 O 188/15 LG Essen). Der Schutz der vom Unternehmen Poly Implant Prothèse (PIP) abgeschlossenen Haftpflichtversicherung sei auf das französische Staatsgebiet beschränkt.Ärzteblatt.de, Nov 30, 2017
Scroll to Top