Welche Fragen kann ich meinem Arzt über die Implantation einer Hüftendoprothese stellen?

Welche Fragen können Sie Ihrem Arzt zu einer geplanten Hüftendoprothese stellen?
Diese Liste von Fragen kann Ihnen helfen, sich an Themen zu erinnern, die Sie mit Ihrem Arzt besprechen sollten.
Es ist möglich, dass nicht alle Fragen zutreffen oder weitere Fragen hilfreich sind.

1. Warum ist bei mir eine Hüftendoprothese sinnvoll?

2. Welche alternativen Behandlungsmöglichkeiten gibt es?

3. Welche Risiken und Komplikationsmöglichkeiten gibt es?

4. Wo sollte ich mich am besten operieren lassen? Wie erfahren ist die Klinik?

5. Wie erfolgt die Operation? (Anaesthesie, Zeit, Vorbereitung)

6. Was erwartet mich zur Nachbehandlung?

7. Wie lange werde ich voraussichtlich nicht arbeiten können?

8. Wie soll ich mich später mit einem künstlichen Hüftgelenk verhalten?

9. Mit wie vielen weitere Operationen muß ich im Laufe meines Lebens rechnen?

10. Aus was besteht die Prothese und wie wird sie im Knochen gehalten?

11. Welche Narben bleiben eventuell dauerhaft?

12. Wie wird meine Gehfähigkeit beinflusst oder beeinträchtigt sein?

13. Merken andere Leute, dass ich ein künstliches Hüftgelenk habe?

14. Gibt es für mich spezifische Kontraindikationen?

15. Können Sie mir anhand von Fotos den Eingriff und eventuelle Alternativen verständlich machen?

16. Was würde passieren, wenn die Implantate Probleme verursachen?

17. Was würde passieren, wenn die Implantate ohne Ersatz entfernt werden müssten?

18. Sind meine Erwartungen vernünftig?